Skip to main content

Ziegen für Burundi

 Der Lazarus Orden und seine Kommenden unterstützen mit diversen Spenden dieses Projekt

INFORMATIONEN ZUM PROJEKT

  • Das Projekt ist 2015, anlässlich des bevorstehenden 50. Jährigen Jubiläums, von Neuss hilft Burundi, im Jahr 2016, entstanden
  • Es wurden Ziegen ausgewählt, weil diese genügsame Tiere sind, die nicht so viel Aufmerksamkeit, wie zum Beispiel Kühe, Schweine oder Hühner, benötigen und mit der kargen Vegetation gut zurechtkommen.
  • Alleinerziehende, mit HIV-infizierte Mütter durchlaufen bei den Ordensschwestern einen kurzen Kurs zum Thema Tierhaltung und erhalten im Anschluss ihre Ziege als Spende.
  • Das Projekt findet von Beginn an großen Anklang.

 

 

MÖCHTEN SIE SICH ENGAGIEREN?

Christina Deselaers
T 02131 529 79978
E c.deselaersak-neuss.de